Hinweise zur Vorstandswahl 2020




Aufgrund einer coronabedingten Sonderregelung ist es möglich, dass jedes stimmberechtigte Mitglied (laut Satzung §5(4) alle ab 16 Jahren) “ohne Teilnahme an der Mitgliederversammlung seine Stimme vor der Durchführung der Mitgliederversammlung schriftlich abgibt”. (vgl. Gesetz zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie vom 27.3.2020)

Damit kann jedes Mitglied der WerkGemeinschaft Musik e.V. per Mail oder Post seine Stimme für eines der beiden Kandidatenteams abgeben.

1. Per Briefwahl


Wer seine Stimme absolut anonym abgeben möchte, kann das per Briefwahl machen:

  • Laden Sie Stimmzettel zur Vorstandswahl herunter
  • Drucken Sie den Stimmzettel aus; ausfüllen können Sie ihn vorher direkt am Computer oder von Hand nach dem Ausdrucken.
  • Stecken Sie dieses Blatt in einen unbeschrifteten und unfrankierten Umschlag.
  • Diesen – verschlossenen - Umschlag stecken Sie in einen zweiten Umschlag.
  • Legen Sie in diesen zweiten Umschlag ein Blatt mit Ihrem Namen bzw. schreiben Sie einen Absender auf den Umschlag. Nur so können wir ausschließen, dass Nicht-Mitglieder ihre Stimme abgeben.

1.A Versand an die Geschäftsstelle


Schicken Sie diesen – frankierten - Umschlag bitte an

Werkgemeinschaft Musik e.V.
Postfach 270368
50509 Köln

Postalisch versandte Stimmzettel müssen
spätestens am 18.9.2020 um 12:00h
in der Geschäftsstelle eingegangen sein.

1.B Persönliche Abgabe durch eine/n Versammlungsteilnehmer/in


Alternativ können Sie Ihren (zweiten!) Briefumschlag natürlich auch einem Mitglied mitgeben, das bei der Versammlung anwesend sein wird.
Die Mitgliederversammlung beginnt
am 19.9.2020
um 19:00h mit einem Wortgottesdienst
im Haus Altenberg
Ludwig-Wolker-Str.12
51519 Odenthal-Altenberg (bei Köln)
Anmeldungen bis 14.9.2020 an die geschaeftsstelle@werkgemeinschaft-musik.de; weitere Hinweise dazu finden Sie in der Einladung zu Mitgliederversammlung.

2. Per Mail


Es ist aber auch möglich, Ihre Entscheidung für ein Team per EMail zu senden. Ihre Nachricht wird auch hier vertraulich behandelt werden, ist aber natürlich nicht ganz anonym.

Füllen Sie dazu den Stimmzettel zur Vorstandswahl am PC aus und senden Sie ihn

bis zum 18.9.2020, 12:00h per Mail
an die Vorsitzende der WGMursula.bongard@werkgemeinschaft-musik.de.

Verwenden Sie dazu unbedingt Ihre Mail-Adresse, über die Sie auch die Mails der Geschäftsstelle empfangen oder geben Sie Name und Adresse in der EMail (nicht auf dem Stimmzettel!) an!

Weitere Hinweise


Für technische Fragen können Sie sich gerne an den Webmaster Thomas Schneider wenden.
Außerdem finden Sie hier: Tipps zum Ausfüllen von PDF-Formularen.