Chor- und Instrumentalwoche 'Alte Musik am Seddiner See'


04.10. - 10.10.2021
Buchungsnr. 21.044
Bild "Tagungshäuser:seeblick_klein.jpg"

Heimvolkshochschule am Seddiner See

Seeweg 2
14554 Seddiner See
Tel: 033205 / 2500 - 0
Fax: 033205 / 2500 - 19
Homepage: http://www.hvhs-seddinersee.de
e-Mail:   info@hvhs-seddinersee.de

Leitung
Historische Blasinstrumente
Referenten
Chor
Historische Streichinstrumente
geistl. Begleitung

Die Tagung beschäftigt sich mit Musik aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Drei Gruppen (Sänger, Streicher und Bläser) studieren jeweils einzeln und im Plenum die vorgesehenen Werke ein, um sie dann anschließend in mehrchöriger Klangfülle aufzuführen.

Michael Praetorius und die Musik in Wolfenbüttel


Geplantes Programm
Daniel Selichius
Laudate Dominum de caelis a 8
Daniel Selichius
Gelobet sei der Herr a 9
Michael Praetorius
Kyrie Apostolicum a 4
Michael Praetorius
Allein Gott in der Höh sei Ehr a 8
Michael Praetorius
Ich ruf zu dir Herr Jesu Christ a 8
Michael Praetorius
Das ist mir lieb a 10
Michael Praetorius
Meine Seel erhebt den Herren a 8
    
Änderungen in Abhängigkeit von den Anmeldungen und den durch die Corona - Pandemie vorgegebenen Regelungen vorbehalten!

Offene Arbeitskreise
am Nachmittag/Abend
AK I
Consortmusik für historische Streichinstrumente (Stimmung: a'=440 Hz, mitteltönig)
AK II
Ensemblespiel für Renaissance-Blasinstrumente (Stimmung: a'=440 Hz, mitteltönig)
AK III
Künstlerisches Gestalten mit Bettina Witt
AK IV
Tanzen mit Barbara Schmidt

Bei der Anmeldung für die Woche müssen Sie sich entscheiden, welche Stimmlage Sie bei der Erarbeitung der Werke singen oder welche(s) Instrument(e) Sie spielen wollen. Zugelassen werden nur Kopien historischer Instrumente des 16./17. Jahrhunderts. Die Instrumentalstimmen werden einzeln besetzt, eine entsprechende Erfahrung wird vorausgesetzt. Die Teilnehmerzahl für die Instrumentalisten ist in Abhängigkeit von den Werken begrenzt!

Für die Arbeitskreise, in denen nicht die Programmwerke einstudiert werden, ist eine Anmeldung erforderlich, auch hier ist die Teilnehmerzahl begrenzt! Die Arbeitskreise finden zeitgleich am Nachmittag oder Abend statt, so dass auch eine Zusammenarbeit (Bläser/Streicher oder Tänzer/Musiker) möglich ist.

Das erarbeitete Programm wird am Samstag, 9. Oktober um 17:00 Uhr in einem Konzert und am Sonntag, 10. Oktober um 10:00 Uhr im Gottesdienst in der Erlöserkirche Potsdam aufgeführt.

Die Tagung beginnt am Montag mit dem Abendessen um 18:00 Uhr und endet am Sonntag mit einem gemeinsamen Mittagessen in Seddin.

Mindestteilnehmerzahl: 35
Die Woche kann nur in Übereinstimmung mit den im Land Brandenburg geltenden Verordnungen und Regelungen durchgeführt werden. Ob und in welcher Form dies sinnvoll möglich ist, wird nach dem Anmeldeschluss im August entschieden und veröffentlicht!

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der HVHS Seddiner See statt.

Anmeldung per Post oder Fax bitte nur an:


Anmeldungen bis spätestens 15.08.2021

per Post, Fax oder E-Mail
mit diesem Anmeldeformular

direkt ans Tagungshaus:

Heimvolkshochschule am Seddiner See

Seeweg 2
14554 Seddiner See
Tel: 033205 / 2500 - 0
Fax: 033205 / 2500 - 19
Homepage: http://www.hvhs-seddinersee.de
e-Mail:   info@hvhs-seddinersee.de


Teiln. Preis           DZ    EZ
Erwachsene              460  €525  €
Erwachsene - Mitglieder 450  €515  €
Schüler/Stud./Auszub.   280  €---
    
    
Buchungsnr. 21.044
Beginn:Mo04.10.2021, 18:00 Uhr, mit dem Abendessen
Ende:So10.10.2021, 13:00 Uhr, nach dem Mittagessen
Anmeldeschluss 15.08.2021

Weitere Links zu dieser Veranstaltung: