Ein Erfolg war die Veranstaltung "Zirkus auf Burg Rothenfels" für Familien mit Kindern, die in diesem Jahr zum erstanmal durchgeführt wurde.


Bericht über den "Burgzirkus Rothenfels" vom 13-17.4.2009


auf Burg Rothenfels bei Würzburg

Genau das fehlte uns gerade noch! Endlich ein Angebot für Kinder mit und ohne musikalische Vorkenntnisse! Dieser Kurs bot Jungen und Mädchen mit sehr unterschiedlichen Voraussetzungen Gelegenheit, sich mit ihren jeweiligen Fähigkeiten und Neigungen einzubringen in einen Prozess, der zur Aufführung einer herrlichen Zirkusvorstellung führte. All das geschah mit viel Lust und Engagement. Unser Leitungsteam, das Trio mit Ursula Bongard, Barbara Schmidt und Judit Schnell, war einfach Spitze. Bei allem Tun und Üben war die treibende Kraft Spaß und Freunde. Stress?- Fehlanzeige.

Auch das Programm für uns Eltern und Großeltern war richtig gut. Sowohl beim Chorsingen als auch beim Theaterspielen entwickelten sich nach anfänglicher Scheu ungeahnte Fähigkeiten und die Lust, in neue Aufgaben hineinzuwachsen.

Besonders gelungen waren auch die Andachten. Sie verliefen ganz einfach und natürlich und waren sinnenbetont und an der Erlebniswelt der Kinder orientiert. Es war spürbar, dass in ihnen Kinder und Erwachsene erreicht und sichtbar beeindruckt wurden.

Der Ort, die Räumlichkeiten, die Verpflegung und die Unterkunft waren "Eins A"! Viele Teilnehmer hoffen, dass diese Veranstaltung auch in Zukunft stattfinden und als fester Bestand in den Kanon der Veranstaltungen der Werkgemeinschaft Musik e.V. aufgenommen werden wird.

Berlin, 26.10.2009

Friederike Newiger