Chor- und Orchesterwoche Wies 1


17.07. - 25.07.2010
Buchungsnr. 10.043

- Restplätze -

Landvolkshochschule Dr. Georg Heim

Wies 20
86989 Steingaden
Tel: 0 88 62 / 91 04 0
Fax: 0 88 62 / 91 04 40
Homepage: http://www.lvhswies.de
e-Mail:   info@lvhswies.de
Leitung
Thomas Gebhardt
Chor, AK I
Peter Wuttke
Holzbläser, AK II
Referenten
Reinmar Neuner
Orchester, AK II
Christoph Müller-Stosch
Blechbläser, AK III
Ralf Zartmann
Schlagzeug, AK IV
Regina Thelen
Tanz, AK V
Evelyne Wehrens
Chorassistenz, Stimmbildung, AK VI
Julia Schäfer
Kinderbetreuung
Pfr. Günther Grothe
Geistliche Begleitung
Gesamtprogrogramm
Francis Poulenc
Gloria
Chor
Werke von Pärt, Biebl und Charpentier
Orchester
Modest Mussorgski
Bilder einer Ausstellung
Streicher
Hans Leo Haßler
Intraden
Holzbläser
Engelbert Humperdinck
Ouvertüre zur Oper "Hänsel und Gretel"
Blechbläser
Werke von R. Strauss, P. Dukas und G. Gabrieli
Arbeitskreise
Bitte schon bei der Anmeldung den gewünschten AK angeben. Weitere Infos hierzu finden sich unter http://www.mh-koeln.de/wies/arbeitskreise
AK I: Vokalensemble
Johannes Brahms, Liebeslieder-Walzer
Im AK wollen wir uns dieses Mal mit rein "weltlicher" Musik, nämlich mit Brahms' Liebeslieder-Walzern für vier Stimmen und Klavier zu vier Händen beschäftigen. Vorbereitendes Studium des Notentextes wird empfohlen. Alle gängigen Notenausgaben sind verwendbar; wer noch keine Noten besitzt, sollte sich möglichst die Bärenreiter-Ausgabe zulegen.
Der AK sollte möglichst mit einer ausgeglichenen Stimmverteilung stattfinden, von daher gibt es vermutlich Anwärter-Listen für die Stimmen mit mehr Nachfrage, von denen aus die Besetzung nach und nach "gefüllt" wird, wenn sich für die weniger besetzten Stimmen (vulgo: Tenor) weitere Mitsänger anmelden.
AK II: Kammermusik
Kammermusik für Streicher, Holzbläser und Hörner, auch in grösseren und gemischten Besetzungen.
AK III: Entspannungstechniken für Musiker
Dieser Arbeitskreis bietet mit Übungen aus Yogapraxis und Alexandertechnik viele Möglichkeiten die Konzentration zu schulen, das Körpergefühl zu verbessern, Verspannungen abzubauen und damit eine gesunde, aufrechte und entspannte Haltung beim Umgang mit der Stimme und dem Instrument zu entwickeln.
Neben lebendigen und wohltuenden Bewegungsabläufen, die den Körper sanft dehnen und kräftigen, machen wir Übungen zur Körperwahrnehmung, Konzentration und Balance.
Alle WiesteilnehmerInnen sind herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind genauso wie besondere körperliche Fitness nicht erforderlich!
AK IV: Percussion
Die Wies Bauhaus Suite:
Auch mit praktischen Sachen kann man Klänge erzeugen. Mit Werkzeugen und Baustoffen werden wir mit verschiedenen Rhythmen experimentieren und zusammen die Wies Bauhaus Suite komponieren. Alle WiesteilnehmerInnen sind herzlich willkommen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich!
AK V: Schattentheater
Das Licht der Phantasie zum Leuchten bringen
In diesem Kurs wollen wir zunächst sämtliche Licht- und Schattenphänomene näher beleuchten. Nach ersten Exkursionen in die Polarisation (Lichtbrechung) und Reflexion (Spiegelung des Lichts) wenden wir uns dem eigentlichen Schattenspiel zu. Dabei lassen wir  Figuren oder Gegenstände, die wir ins Licht halten, lebendig werden oder entdecken das Ausdruckspotential unseres eigenen Körpers als bewegten Schattenriss. Die schönsten Ergebnisse  werden dann in kleine Szenen eingebaut, die wir mit Texten und Musikstücken in eine atemberaubende Schattentheatervorstellung verwandeln.
Dieser Kurs richtet sich nicht nur an Tanzbegeisterte, sondern an alle, die Spaß haben, wundersame Silhouetten auf  der Leinwand entstehen zu lassen: mit selbsterstellten Landschaften, Handpuppen oder mit dem eigenen Körper.
AK VI: Gesang mit Szene
Lustiges und Komisches aus der deutschen Spieloper
Die Komponisten Nicolai, Lortzing und Flotow bieten in ihren Opern die witzigsten Szenen, die verstricktesten Intrigen und komischten Situationen. Wer Spielfreude hat und Lust am Bewegen und Darstellen, der ist bei diesem AK richtig.

Wir bedienen uns der Spielopern Zar und Zimmermann, Der Wildschütz, Martha, Die lustigen Weiber von Windsor, Undine und der Waffenschmied. In Ensemblen und Arien werden wir die komische Seite in uns zum Klingen bringen. Es ist für jeden etwas dabei.

Kinderbetreuung für Kinder von 4-12 Jahren mit Julia Schäfer

Auch dieses Jahr seid ihr herzlich Willkommen in der Kindergruppe der Wies. Wir werden singen, tanzen, spielen, basteln, herumtoben und noch viel mehr! Auch in die Aufführungen der Erwachsenen werden wir uns gehörig einmischen und unseren Beitrag leisten …
Die Kindergruppenzeiten orientieren sich an den Probenzeiten der Erwachsenen (vormittags, nachmittags und abends). In der AK-Zeit findet keine Kinderbetreuung statt.
Wir freuen uns auf dich, denn egal ob du jung oder alt, neu oder bekannt bist: es ist immer für jeden etwas dabei! Komm zu uns und mach mit!

Abendliches Tanzen:

Ob griechisch, ob böhmisch,
ob mit feuriger oder wunderbar ruhig fließender Musik,
ob in der Gasse oder im Kreis:
für jeden ist bestimmt etwas Passendes dabei!
Wir tanzen- manchmal auch mit erstklassiger Livemusik!- bis uns die Sohle vom Schuh fällt!
Keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich, bitte leichtes Schuhwerk mitbringen.

Konzert in der Wieskirche: Fr 23.07.10, 16:30 Uhr
Festmesse - Abschlußgottesdienst - in der Wieskirche: So 25.07.10, 11 Uhr

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Landvolkshochschule Wies statt, Anmeldung per Post, Fax oder E-Mail bitte nur an

Landvolkshochschule Dr. Georg Heim

Wies 20
86989 Steingaden
Tel: 0 88 62 / 91 04 0
Fax: 0 88 62 / 91 04 40
Homepage: http://www.lvhswies.de
e-Mail:   info@lvhswies.de

Die Veranstaltung ist ausgebucht; Restplätze für einzelne Instrumente und Stimmgruppen nach Rücksprache mit den Tagungsleitern Peter Wuttke und Thomas Gebhardt frei.

mit einem dieser Anmeldeformulare:

Datei "anmeldeformular.pdf" in der Kategorie "Service" nicht vorhanden oder Datei "anmeldeformular.doc" in der Kategorie "Service" nicht vorhanden

oder Online!


Teiln. Preis                 DZ   EZ
Erwachsene - Mitglieder       365 €415 €
Erwachsene - Nicht-Mitglieder 375 €425 €
Studenten/Auszb. ab 18 J.     276 €326 €
11-17 J.                      231 €
3-10 J.                       168 €
Kinder bis 2 J.               frei
Buchungsnr.               10.043
Beginn:                  Sa17.07.10, 17 Uhr
Ende:                    So25.07.10, nach der Festmesse in der Wieskirche
Anmeldeschluss:     17.05.2010

Weitere Links zu dieser Veranstaltung:

  • Weitere Informationen: Unter der Adresse http://www.mh-koeln.de/wies werden alle aktuellen Informationen zu unserer Woche veröffentlicht. Bitte schauen Sie dort ab Anfang 2010 regelmäßig vorbei.